2014_Winterv._3571Die Gartenfreunde des KGV "Waldfrieden" verharren zu Beginn des Jahres nicht im Tiefschlaf. Im Gegenteil, sie sind hellwach und zum zweiten Mal bei der "Stunde der Wintervögel" mit dabei gewesen. In der Vereinsgaststätte hatten die Mitglieder um Olaf Suhr (Vorsitzender) und Viola Isaak (Stellv. Vorsitzende) am 4. Januar 2014 besonders für den Nachwuchs einiges vorbereitet.

Neben den bereitgelegten Zählhilfen für die bundesweite Aktion mit Abbildungen der gefiederten Freunde, konnten die Knirpse mit Ausmalvorlagen die wichtigsten Wintervögel nachgestalten. Die größeren Kinder betätigten sich als kleine Handwerker beim Bau von Futterhäuschen und Nistkästen.

SLK-Fotos

 

2014_Winterv._3566Zahlreiche Gartenfreunde und Gäste, unter ihnen Familien mit ihrem Nachwuchs, waren am Nachmittag des ersten Samstags 2014 in die Gaststätte im Vereinshaus an der Küchenholzallee in Kleinzschocher gekommen. Unter Anleitung der Erwachsenen schraubten sich die Kinder mit Begeisterung Nistkästen für Höhlen- und Halbhöhlenbrüter zusammen. Auch wenn es mit dem Akkuschrauber recht flott ging, musste manchmal der Schraubendreher zu Hilfe genommen werden. Und da mussten einige der Jungs ihre Muskeln "spielen" lassen. Ebenso war der Kopf gefragt beim Umgang mit Maßband und Bleistift. 

2014_Winterv._3573Der ganz besondere Hingucker sind die hübsch anzuschauenden Futterhäuschen, die der "Renner" an diesem Nachmittag waren.

Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle an die Zukunftswerkstatt Leipzig e.V., deren Beschäftigte die Einzelteile für die Montage von Nistkästen und Futterhäuschen vorbereitet hatten.

 Lothar Kurth